24. Juli 2012

Snow White and the Huntsman







Titel: Snow White and the Huntsman
Verlag: Cbj
Einband: Taschenbuch
Seitenzahl: 285
Erschienen: 05.06.2012
Preis: 14,99
Buch kaufen? Hier  Weltbild oder Thalia
Leseprobe: Hier Klicken









Klappentext:
Die atemberaubende Neuerzählung einer legendären Geschichte.
Snow White ist die Einzige im Land, deren Schönheit die der bösen Königin übertrifft. Um jeden Preis will die grausame Herrscherin das Mädchen vernichten. Doch womit sie nicht gerechnet hat: Das Mädchen, das ihre Macht bedroht, hat die Kunst des Kämpfens erlernt - von einem Jäger, der ausgesandt wurde, sie zu töten.
(Text- und Bildquelle: Cbj Verlag )

Der erste Satz:
Es war der kälteste Winter, den das Königreich je erlebt hatte.


Genre:
Fantasy


Zitat vom Buch:  "Wer wirst du sein. Wenn das Ende naht?
Das Ende des Reiches, das Ende der Männer. Wirst du fliehen? Wirst du dich verstecken? Oder jagst du das Böse, die Brust giftgeschwellt? 
Auf zu der Asche, auf mit dem Winterwinden, auf zur Bestimmung! Hört alle den Schlachtruf! Lasst ihn ertönen vom höschten Gipfel, vom Kirchturm bis in der Wälder Wipfel! Denn unersättlich der Tod, und du bist der Apfel, lebendig und rot. Wer wirst du nun sein, wenn das Ende naht? Wenn die Geier kreisen und der Schatten sinkt schwarz. Verbirgst du dich? Oder wirst du ein Kämpfer sein? Ist dein Herz aus Glas? Oder wie Snow Whites rein?"



König Magnus stand an einem sehr kalten Wintertag zum Kämpfen bereit. Leider ist er aber über den Tod seiner Frau noch nicht hinweg. Er hört deshalb Snow White nicht richtig zu, obwohl sie ihm immer wieder Fragen stellte. Dennoch muss er diesen Kampf  gewinnen, er ist schließlich der König, der sein Volk beschützen will. Er weiß, dass sein Volk hinter ihm steht. Der Kampf hat begonnen, die ganzen Krieger waren nur Schattenkrieger, darum hatte der König auch gewonnen. Der König sah etwas im Wald aufblitzen, deswegen ritt er dorthin. Es war ein Kerkerwagen und da drinnen war eine junge Frau eingesperrt. Er befreite sie und verliebte sich sofort. Sein Kummer verschwand und er wurde glücklich. Vor der Hochzeit machte sich Ravenna bereit, nun wird alles so geschehen wie sie es geplant hatte. Bald kann sie sich rächen und alles heimzahlen, was er ihrem Volk angetan hat. Als die Zeit für die Hochzeitsnacht kam, ammte Ravenna dem König ein Messer ins Herz und sagte zu ihm:" Erst töte ich dich und dann nehme ich dir deinen Thron weg". Finn und Ravenna verwüsten die Stadt und brachten viele um, bis auf Snow White, denn sie wird eingesperrt. Denn niemand weiß, ob das Königsblut noch für etwas gut ist. Sie wurde für 17 Jahre eingesperrt.

Ich liebe die Geschichte, vom ersten Buchstaben an. Es ist mal eine andere Version von Schneewittchen, die aber sehr gut umgesetzt wurden ist. Es wurde so umgeändert, dass sogar Jugendliche es lesen werden. Bei Snow White and the Huntsman ist sehr viel Action, Spannung und eine Ladung Gefühle dabei. Es zieht einen wirklich in den Bann. Ich finde Snow White einfach nur perfekt. Sie hat Mut und ist sehr kämpferisch veranlagt. Sie setzt sich für ihr Land ein, das sie liebt. Eric ist eigentlich sehr traurig, da er seine Frau verloren hat. Dadurch trinkt er immer mehr und ist selten nur nüchtern. Doch für Snow White hat er das Trinken aufgegeben. Willam ist ein guter Freund von Snow White, die beiden haben immer miteinander gespielt und sich auch gestritten. Er ist auch ein Rebell, der Anführer dieser Gruppe und will Snow White  retten. Ravenna ist eine hasserfüllte Frau, die sich eigentlich nur rächen will. Finn ist ihr Bruder der Ravenna in allem Unterstützt. Die Orte, die Kampfszenen so wie die Charaktere wurden super, lieblich und detailliert beschrieben. Die Gesichte ist sehr flüssig . Ich hätte mir zwar die Zwerge anders vorgestellt, aber das ist nicht so schlimm.


Ich rate euch, lest das Buch. Es ist eine mitreißende und dramatische Geschichte. Wie eine Frau versucht alles zu retten und sogar ihr Leben auf ´s Spiel gesetzt. Es wurde alles super umgewandelt.



Das Buch bekommt:




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über einen Kommentar, würde ich mich sehr freuen.